header biere2017

Manfred Ach - Gambrinus-Preisträger 2005

gamb05-gaeste.jpg gamb05-verl.jpg

Bild links: Der Vorsitzende der Gemeinschaft Mainfranken Bier Karl- Heinz Pritzl (links) bei der Überreichung des Gambrinus an den Preisträger Manfred Ach.

Bild rechts: Preisträger Manfred Ach bedankt sich für den Preis und die Urkunde bei der Gemeinschaft Mainfranken Bier.

 

Die Gemeinschaft Mainfranken Bier e.V. hat MdL Manfred Ach den mainfränkischen Gambrinus 2005 verliehen. Bei der Festveranstaltung auf Schloss Seinburg bezeichnete Vereinsvorsitzender Karl-Heinz Pritzl den Preisträger als Symbolfigur für Regionalität, für den Heimat kein leerer Begriff sei.

Manfred Ach erhielt den Gambrinus, da er sich als Vorsitzender des Haushaltsausschusses im Bayerischen Landtag dafür einsetzt, dass sich eine verantwortliche Haushaltspolitik nicht darin erschöpfen kann, maßlos die Steuen zu erhöhen. Ganz im Gegenteil: der Gambrinus-Preisträger Manfred Ach möchte das „Produkt“ Bier als Lebensmittel zum ermäßigten Steuersatz einstufen.

gamb05-gemeinschaft-gr.jpg„Auch in der Politik gibt es noch einige, die mitdenken und in der Steuer und Finanzpolitik mit Augenmaß vorgehen“, so Pritzl in seiner Laudatio auf Manfred Ach. Der Vorsitzende der Gemeinschaft würdigte den „bekennenden Biertrinker aus dem Weinlandkreis Würzburg“ als einen der wichtigsten Repräsentanten Mainfrankens in der Landespolitik, „für den Heimat kein leerer Begriff, sondern ein echtes Anliegen ist“.

Ach sei Symbol für die Regionalität, deren Erhaltung sich die Gemeinschaft Mainfranken Bier zu einem besonderen Anliegen gemacht habe.

 

Bierweisheit

Optimismus ist der Glaube daran, dass aus einem Gerstenkorn irgendwann einmal ein Fass Bier wird.
(Pater Anselm Bilgri, Kloster Andechs)

Bierlexikon

Klicken Sie auf den jeweiligen Buchstaben, um zu den Begriffserklärungen zu gelangen. Die Komplettübersicht erhalten Sie beim Klick auf das "a".

a | b | c | d | e | f | g | h
i | j | k | l | m | n | o | p 
r | s | t | u | v | w | z